Magischer Zirkel Gera
Wissenswertes
http://www.mzgera.de/wissenswertes.html

© 2011 Magischer Zirkel Gera
http://www.mzgera.de/

WISSENSWERTES

Das Magische Wochenende des OZ Gera entwickelte sich ab 1978 von einer Klubwerkstatt zu einem Ereignis, das aktuell immer mehr Zauberfreunde aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Tschechien magnetisch anzieht und zu einem beliebten Treffpunkt in der Mitte  Deutschlands avancierte. 

In Wurzbach findet alles unter einem Dach statt. Das engagierte Hotelteam und kurze Wege tragen zur familiären Atmosphäre bei. Neben dem  Thüringischen Begrüßungsschmaus schwören Insider auf entspannte Stunden beim Nach-Mitternachts-Zauber an der Bar, in der Sauna mit Massage oder beim Erkunden  der Umgebung.

Aparthotel Am Rennsteig

Das Magische Wochenende ist eine Reise wert, weil man viele Zauberfreunde trifft und ein vielfältiges Programm zu einem fairen Preis geboten bekommt. Neben der beliebten Versteigerung magischer Requisiten, der Händlermesse mit Flohmarkt und einer Kinder-Zauberschau locken hochkarätig besetzte Seminare. Wir konnten u. a. schon Alfred Kellerhof, Dixon, Erino,  Piet Mago, Cardu, Claude Heester, Lucky Lutz, Bert Rex, Gerry, Jörg Alexander Weber, Boretti, Pascal Clement, Dr. Marrax, Juno, Wolfgang Moser, GEKI, Jörg Willich und Astrid Gloria Irmer präsentieren!

Veranstaltungsplan

Bei den beiden Abendgalas werden mittels Publikumswertung Pokale für die besten Amateur- und Profi-Darbietungen vergeben.

Neugierig geworden? Interessierte Zauberfreunde sind herzlich willkommen!!!

Das Organisationsteam des OZ Gera